Blog

Laute 8 und 12 Zylinder dröhnen durch das kleine idyllische Städtchen Aarburg, es ist wieder mal September und Route 66! Wer sich auf die Strasse wagt, kann Oldtimer aus sämtlichen Generationen bestaunen. Einige sind Top aufpoliert andere kommen so wie sie kommen. Von weitem hört man bereits die Musik von einer der Bühnen. Top Musiker zeigen ihr können. Klänge von Country bis zu bestem Rock heiteren die Bevölkerung auf. In diesem Jahr 2017, starte das Festival erstmal mit Regen und kühleren Temperaturen. Dennoch kamen die Oldtimer-Fans und zeigten ihre Autos und ihre Kleidungen im Amerkanischen Stiel. Wer an der Hauptstrasse Richtung des Route 66 wohnt kann nicht nur den klängen der Musik zuhören. Die heissen Boliden mit 12 Zylindern tuckern durch die Strasse, der eine und oder andere lässt den Motor aufheulen. Pick-up’s mit Stahlplatten auf der Ladebrücken zeigen dem Kenner wieviel Power unter der Haube steckt. Das Route 66 von Aarburg…

Weiterlesen

Diese Marinade ist eine Eigenkreation die schnellst möglich daher musst um meinen neuen Grill zu testen. Die Marinade passt sehr gut zu Schweine- oder Rindsbraten. Wer direkt grilliert, sollte vor dem grillieren die Marinade mit einem Küchentuch abwischen.

Schon lange plagte mich der Gedanke, einmal eine eigene Wurst herzustellen. Nun ist es geschehen und gelungen! Die Voraussetzungen waren klar. Es darf keine gewöhnliche Bratwurst werden, sondern eine die ganz klar sich von den gewöhnlichen aus dem Supermarkt hervorhebt. Grundsätzlich ist zu sagen, dass es gar nicht so schwer ist. Als wichtiger Hinweiss gibt es nur zu sagen, halte dich an das Rezept! Sicherlich beim ersten mal. .

Das Schloss Hallwyl liegt im Süd-Osten des Kanton Aargaus. Es ist ein Wasserschloss oder besser gesagt eine Wasserburg. Die erste urkundliche Erwähnung der Familie Hallwyl war im Jahre 1167. Die Hallwyler verwalteten für die Habsburger das Vorland und später kämpften Sie mit den Eidgenossen siegreich gegen die Burgunder in Murten. Weiter Infos gibt es auf der Webseite des Kantons Aargaus.  

Diese Brotrollen habe ich aus einem vegetarischen Kochbuch. Jedoch habe ich es angepasst mit Rohschinken. Wer keine Lust auf Fleisch, lässt dieses einfach weg! Wer mag, kann auch noch zusätzliche frische Kräuter dazu geben.

Einen Turm zwischen Lausanne und Vevey auf ca 1000 m.ü.M. mit Sicht in alle vier Richtungen. Am Fusse des Turms hat es noch einen sehr schönen Grillplatz und es ladet ein zum verweilen. Der Turm wurde 1279 erbaut und ist ca 10 m hoch. weiter Infos über den Turm gibt es auf Wiki.

Die Grotte bei Vallorbe ist eine wunderbare Höhle. Vom Parkplatz aus braucht man ca 10 min zu Fuss bis zum Eingang der Grotte. Man kann sich die App (Tour-Guide) herunterladen, die dich durch die Grotte führt. Kommen wir mal zum Wesentlichen. Als wir reinkamen, haben sich gerade alle was übergezogen, denn es war 10°c in der Grotte. Als wir zum ersten Teil unserer Führung kamen, fielen schon da uns die Augen raus. Denn diese Wand, die sich mit dem Gestein und den Stalagmiten verband, konnte man nicht nur mit einem Blick besichtigen. Ein wenig später kamen wir zu einem kleinen See, der ziemlich kalt war, doch wir alle haben unsere Finger reingehalten, denn es hiess es gäbe einem Glück 😉 . Tiefer in der Höhe, hörten wir alle etwas rauschen. Wir gingen immer näher in diese Richtung, und da war es! Ein riesen Fluss, die Orbe, die durch die Höhle…

Weiterlesen

Der Lac de Bret liegt im Waadland, wunderbar in der Höhe zwischen Lausanne und Vevey. Er dient Lausanne als Wasserspeicher und als Erholungsgebiet für die Region. Gerade an heissen Tagen ist es dort oben kühler und angenehmer als in den tiefer gelegenen Orten. Wer mag macht eine Runde um den See und haltet irgendwo an einer schönen Stelle. Holz findet man Problemlos für ein Feuer und eine heisse Wurst!  

Oberhalb von Vevey steht ein TV-Sendeturm der auch als Aussichtsturm genutzt wird. Auf über 1000 m.ü.M geht es nochmals 65 m in die höhe. Von dort oben sieht man dann über das ganze Genferseegebiet und tief in das Mittelland. Die Platform ist von Frühling bis Herbst geöffnet und sie ist mit einem kurzen Fussmarsch erreichbar. Karte:    

Ob Camping oder einfach zu Hause, dieses Rezept steigert das Wohlbefinden an jeder Grillparty oder auch nur beim kleinen Grillplausch. Erfrischende gefüllte Pilze auf Hawaiianisch Art. Wer glaubt das es zwingend Ananas braucht bei einem Hawaiianischem Rezept, der Irrt sich! Hier der Beweis!! Hinweisse zum Salz findet ihr unter dem Rezept.

20/73