Pizza

Grosszügig belegt mit einem gold-braunen knusprigen Rand präsentiert sich eine Pizza vom Holzkohlen Grill nicht nur visuel sondern auch geschmacklich als hervorragend.

Rezept drucken
Pizza
Der Pizzateig kann selbstgemacht oder auch gekauft werden. Beide werden knusprig auf dem Grill.....
Menüfolge Smoke and Grill
Küche Europa, Italia
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Pizzateig
Sauce
Menüfolge Smoke and Grill
Küche Europa, Italia
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Pizzateig
Sauce
Anleitungen
Pizzateig
  1. Die Hefe im nicht kalten, aber auch nicht heissen Wasser auflösen. Danach alle Zutaten mischen und sehr gut durchkneten. Danach den Teig gute 30 Min aufgehen lassen. Während der Teig aufgeht, die Sauce vorbereiten.
Sauce
  1. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin andünsten. Dann die restlichen Zutaten dazu geben und auf mittlerer Hitze kochen lassen.
Pizza
  1. Wer bis hier her seinen Grill noch nicht eingefeuert hat, sollte dies nun tun. Das die Pizza auch wirklich knusprig wird, muss der Grill bei mindestens 300°C besser bei 350°C sein. Auch der Teig sollte möglichst dünn platt gewalzt werden. Nun die Sauce auf dem Teig verteilen und die Pizza nach Lust und Laune belegen. Es empfiehlt sich frische Produkte zu nehmen wie z.B. Peperoni, Pilze, Zwiebelnringe, Knoblauch. Aber auch Fleisch darf nicht fehlen wie fein geschnittener Schinken, Speck oder auch Salami. Ist die Pizza belegt und den Mozzarella nicht vergessen, die Pizza für ca 15 Minuten auf den heissen Pizzastein legen und grillieren.
Dieses Rezept teilen