Grottes de Vallorbe

Die Grotte bei Vallorbe ist eine wunderbare Höhle.

Vom Parkplatz aus braucht man ca 10 min zu Fuss bis zum Eingang der Grotte. Man kann sich die App (Tour-Guide) herunterladen, die dich durch die Grotte führt.

Kommen wir mal zum Wesentlichen. Als wir reinkamen, haben sich gerade alle was übergezogen, denn es war 10°c in der Grotte. Als wir zum ersten Teil unserer Führung kamen, fielen schon da uns die Augen raus. Denn diese Wand, die sich mit dem Gestein und den Stalagmiten verband, konnte man nicht nur mit einem Blick besichtigen. Ein wenig später kamen wir zu einem kleinen See, der ziemlich kalt war, doch wir alle haben unsere Finger reingehalten, denn es hiess es gäbe einem Glück 😉 . Tiefer in der Höhe, hörten wir alle etwas rauschen. Wir gingen immer näher in diese Richtung, und da war es! Ein riesen Fluss, die Orbe, die durch die Höhle rauscht. Es war sehr Beeindruckend und ich kann es nur empfehlen, dieser Grotte einen Besuch abzustatten.

Mehr zur Geschichte der Grotte findet ihr im Netz oder auch auf Wiki